kereső
Kereső
Betűválasztó
Válassz előadót:
0-9
a
b
c
d
e
f
g
h
i
j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z
Tartalom
Koncz Zsuzsa: Mädchen, irgendwo (Valahol egy lány)

Mädchen, irgendwo (Valahol egy lány)

Mädchen irgendwo, trägt ein weißes Kleid,
ist die Schönste im ganzen Land.
König alt und grau, möchte sie zur Frau,
ruft sie zu sich, will sie haben.
aber sie sagt:

Will dem König nie gehör 'n, nie gehör 'n,
werd' mich immer wieder wehr 'n, wieder wehr 'n.
Lieber will ich fort von hier, fort von hier geh 'n.

Will dem König nie gehör 'n, nie gehör 'n,
werd' mich immer wieder wehr 'n, wieder wehr 'n.
Lieber will ich fort von hier, fort von hier geh 'n.

Mädchen irgendwo, trägt ein schwarzes Kleid,
darf nicht reden, lebt wie verbannt.
König gab nicht nach, holte sie und sprach:
Wohin willst du schönes Mädchen,
nimm meine Hand:

Will dem König nie gehör 'n, nie gehör 'n,

werd' mich immer wieder wehr 'n, wieder wehr 'n.
Lieber will ich fort von hier, fort von hier geh 'n.

Will dem König nie gehör 'n, nie gehör 'n,

werd' mich immer wieder wehr 'n, wieder wehr 'n.
Lieber will ich fort von hier, fort von hier geh 'n.

Mädchen irgendwo, im Gedanken tod,

wie begraben, traurig und allein.
Und der König spricht: Möchtest du mich nicht
sollst du keinem hier gehör 'n.
Aber sie sagt:

Will dem König nie gehör 'n, nie gehör 'n,

werd' mich immer wieder wehr 'n, wieder wehr 'n.
Lieber will ich fort von hier, fort von hier geh 'n.

Will dem König nie gehör 'n, nie gehör 'n,

werd' mich immer wieder wehr 'n, wieder wehr 'n.
Lieber will ich fort von hier, fort von hier geh 'n.

Ohoho, irgendwo ist es auch heute noch immer so
Ohoho, irgendwo ist es auch heute noch immer so
Ohoho, irgendwo ist es auch heute noch immer so
Ohoho, irgendwo ist es auch heute noch immer so

Hírek
Hírek

Ünnepeljünk együtt március 15-én!

Kellemes hosszúhétvégét és békés ünneplést kívánunk!


Talpra magyar, hí a haza!
Itt az idő, most vagy soha!
Rabok legyünk vagy szabadok?
Ez a kérdés, válasszatok! –
A magyarok istenére
Esküszünk,
Esküszünk, hogy rabok tovább
Nem leszünk!


 


"Isten, áldd meg a magyart
Jó kedvvel, bőséggel
Nyújts feléje védő kart,
Ha küzd ellenséggel;
Bal sors, akit régen tép,
Hozz rá víg esztendőt,
Meg bűnhődte már e nép
A multat s jövendőt!..."





Nemzeti énekeink dalszövege: KATT IDE!

Állami ünnepségek:  KATT IDE!